AKTUELLES 

 

WELTMISSIONSSONNTAG

 

Bei der heutigen hl. Messe hat uns Frau Magdalena mit einer kurzen Diapräsentation über das Peruprojekt in Piura berichtet, dass wir seit 2018 finanziell unterstützen. Piura liegt im Norden Perus und der Projektpartner CANAT nimmt sich um ausgebeutete, arbeitende Kinder und Jugendliche ab drei Jahren aus ärmlichen Lebensumständen an. Ihr Ziel ist, dass diese eine Schulausbildung erhalten und eine Berufsausbildung abschließen können. Dank eurer großzügigen Spenden konnten wir ihr 1.225,- Euro übergeben. Herzlichen Dank!

Die hl. Messe wurde heute besonders schön von unserer Rhythmi für unsere liebe Gabi Schmid gestaltet.

 

FUSSWALLFAHRT MARIA SCHUTZ

 

Am 13. Oktober  2019 haben sich neun Wallfahrer bei herrlichem Wetter am Weg nach Maria Schutz gemacht und feierten dort die hl. Messe. 

 

 

ERNTEDANKFEST 

 

Am 6. Oktober 2019 feierte unsere Pfarre Erntedankfest.

 

  

FEST DER TREUE 

 

Am 1. September wurde in unserer Pfarre das Fest der Treue gefeiert. Es waren wieder viele Jubelpaare dabei. Umrahmt wurde die schöne Feier vom Gesang der Rhythmi und Grill Hans hat uns wieder eine nette Geschichte vorgetragen. Im Anschluß fand der Dorfcafe in der Alten Schule statt.

 

MESSE FÜR SCHULANFÄNGER

 

Heuer gab es zum ersten mal eine Segnung der Schulanfänger mitsamt ihren Schultaschen. Wir wünschen euch alles Gute für euren Schulstart!

 

 

Ministrantenausflug 

 

Am Dienstag, den 27. August 2019 war unser diesjähriger Ministrantenausflug.

Mit dem Bus fuhren wir nach Semriach und besichtigten die gräßte Tropfsteinhöhle Österreichs, die Lurgrotte. Die großen Tropfsteine waren sehr beeindrucken und auch das Klangspektakel im "Großen Dom". 

Anschließend haben wir die kleine Wallfahrtskirche Maria Heilbrunn besucht und einiges darüber gehört. Es gibt dort auch einen Gnadenbrunnden und wir haben ein paar Wassertropfen mitgebracht.

Den Nachmittag verbrachten wir auf der Teichalm. Wir kraxelten im Motorikpark und besonders viel Spaß hatten wir beim Tretbootfahren und natürlich auch im Wasser.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Vielen Dank an Traude Motsch für das Organisieren des Ausfluges!

 

 

MINISTRANTENFUSSBALLTURNIER

Am 29. Juni 2019 fand das 20. Ministranten-Fußballturnier auf dem Sportplatz in Scheiblingkirchen statt. Unsere Mini`s haben fleißig trainiert und den tollen 4. Platz erreicht. Gratulation!

 

 

FRONLEICHNAMFEST

Am Sonntag den 23. Juni 2019 feierten wir aufgrund des Schlechtwetters das Fronleichnamsfest in der Kirche. Die Prozession in der Kirche wurde musikalisch begleitet vom Musikverein Warth-Scheiblingkirchen.

Im Anschluß war in der Alten Schule die Agape, durchgeführt von der Jugend. Vielen Dank!

Ein herzliches Dankeschön auch an alle die im Vorfeld zu dem Fest beigetragen haben. z.B. Kirche zusammenräumen und schmücken, Altäre richten die nachher leider keiner gesehen hat aufgrund Schlechtwetter, Birken aufstellen, Blumenteppich vor der Kirche und vieles mehr. 

 

FUSSWALLFAHRT NACH ST. VALENTIN - 15. JUNI 2019

Am Samstag den 15. Juni 2019, machten sich die  beiden Pfarren Haßbach und Kirchau, auf den Weg nach St. Valentin. Die Kirchauer Pilger begannen ihre Wallfahrt  mit Herrn Pfarrer Stani ab Kulm und trafen sich mit uns Haßbachern bei der Kapelle in Gramatl.   21 Pilger marschierten bei großer Hitze, singend und betend durch Wald und Wiesen nach St. Valentin zur Pfarrkirche MARIA AM FORST, um dann gemeinsam mit den Gläubigen die via PKW nachgekommen waren, die Heilige Messe zu feiern. Eine schöne Tradition, die schon seit vielen Jahren fortgesetzt wird. Diese gemeinsame Wallfahrt lässt die Pfarren Kirchau und Haßbach einander näher bringen und zusammenrücken, was sicher als positiver Nebeneffekt zu erwähnen ist.  

 

Peruanisches Frühstück

Am 31. März 2019 hat die Jungschar ein peruanisches Frühstück mit verschiedenen Speisen wie kalten oder warmen Milchreis, verschiedene Früchte, Aufstrichbrote und vieles mehr für die Pfarrgemeinde vorbereitet. Es fand sehr guten Anklang und war gut besucht.  Wir können uns über Spenden in der Höhe von 715,- Euro freuen, die wir an Magdalena weiterleiten. Herzlichen Dank für die großzügigen Spenden. Vielen Dank auch an die Jungschar für die Organisation und Ausführung.

Im Zuge des Frühstück`s wurden auch nochmals die Bilder von der Holzbauwelt gezeigt.

 

Holzbauwelt 15. bis 17. März 2019

35 fleißige Baumeister waren zwei Nachmittage am Werk, um 55 000 Holzbausteine zu kreativen Kunst- und Bauwerken zu verbauen. Die Kinder waren zwischen 6 und 13 Jahren alt und viele Türme, Mauern, Burgen, Fußballstadien, Kirchen und vieles mehr entstanden in Zusammenarbeit mit Eltern und Jugendlichen als Betreuer.

Gemeinsames Essen, Spielen und Singen gehörten dazu, sowie die toll vorbereitete Geschichte "Nehemia" aus dem Alten Testament. Hans Widmann, der Mitarbeiter des Bibellesebund Österreichs, begeisterte in fröhlicher und sehr kompetenter Weise die Kinder und Erwachsenen. 

Abgerundet wurde dieses Ereignis vom Gottesdienst mit gemeinsamen Einzug, der sehr kindgerecht und fröhlich war. Anschließend kamen viele Eltern, Großeltern und Pfarrangehörige, um die Holzbauwelt zu bestaunen und den Einsturz mitzuerleben. Die Agape, durchgeführt von der Jugend, gehörte dazu wie das gemeinsame Einräumen der unzähligen Hölzchen, das durch unglaublich viele Helfer in Windeseile erledigt war. 

Eine tolle Sache für alle, die dabei waren!!!!

Ein herzliches Danke nochmals an Traude Motsch und Manuela Piribauer für die Organisation dieser tollen Veranstaltung!

 

Fußwallfahrt nach Maria Zell

vom 12. - 14. Oktober 2018 

23 Wallfahrer machten sich bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg nach Maria Zell. Am Sonntag war in der Michaeli Kapelle mit unserem Hrn. Pfarrer, der sich trotz Stress, die Zeit nahm mit uns und den nachgekommenen Angehörigen die Abschlussmesse zu feiern.

 Ein Dankeschön an alle, es war eine sehr schöne und bereichernde Wallfahrt.

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen